Ashtanga Vinyasa Inspired Ausbildung 2025 (210h)


Die Ashtanga Vinyasa Yoga Ausbildung befähigt Dich, Deine eigene Yoga Praxis zu vertiefen, weiter zu entwickeln und individuell auf deine persönlichen Bedürfnisse abzustimmen. Zudem wirst du auf eine potenzielle Lehrtätigkeit vorbereitet. Akrobatische Fähigkeiten sind hierfür keine Voraussetzung. Ob du planst, im Anschluss Yoga zu unterrichten oder dich einfach nur selbst besser kennen lernen möchtest – in der Ashtanga Vinyasa Yoga Ausbildung erarbeitest Du Dir ein stabiles Fundament, um Deinen Yoga-Weg bewusst zu gestalten zu können.

 

Das solltest du mitbringen:

  • Eine regelmäßige Yoga-Praxis seit mindestens 6 Monaten
  • Die Motivation zum selbstständigen Üben
  • Interesse an der Tradition und Philosophie des Ashtanga Yoga
  • Die Bereitschaft, nach innen zu schauen und dich auf deine ganz individuelle Yoga-Reise einzulassen
  • Freude sowohl am eigenständigen als auch am gemeinsamen Lernen und Reflektieren in der Gruppe

Solltest du Yoga bisher noch nicht regelmäßig praktizieren, aber Interesse an einer Ausbildung haben, wende dich gerne an Jeanette. Wir bieten Möglichkeiten an, wie du dich im Vorfeld einarbeiten kannst.

  

Ausbildungsinhalte

  • Weiterentwicklung und Vertiefung deiner persönlichen Yoga-Praxis
  • Geschichte, Tradition und Hintergründe des Ashtanga Yoga
  • Lebendige Auseinandersetzung mit der Yoga-Philosophie
  • Einführung in verschiedenen Unterrichtstechniken und Stundenkonzepte
  • Anatomische Grundlagen

Abschluss der Ausbildung

 

Du bekommst dein Zertifikat Ashtanga Vinyasa Inspired Yogalehrer/in (Yoga Alliance 200h anerkannt) bei:

  • einer Anwesenheit von mindestens 90% 
  • Erfolgreicher Abschluss der begleitenden Hausarbeiten
  • Bestehen einer praktischen Lehrprobe

Bewirb Dich mit Yogalebenslauf und Motivationsschreiben per Mail an: info@theyogastate.org

Du bist unsicher oder hast weitere Fragen? Vereinbare ein persönliches Informationsgespräch mit Jeanette Schweizer.


WIR FREUEN UNS AUF DICH!