Über Mich ...


Jeanette Schweizer

Vom Kopf über den Körper ins Leben

 

Nach 15 Jugendhilfe habe ich 2012 den Yoga für mich als umfassenden Lebens-weg entdeckt. Während der Auseinandersetzung mit den Folgeerscheinungen von Traumata und seelischen Verletzungen wandte ich mich zunehmend der heilsamen Körperarbeit zu. In den Techniken des Yoga entdeckte ich die wunderbare Möglichkeit, über den Körper tiefgreifende Wandlungs- und Heilungsprozesse zu initiieren. Die Sprache des Körpers zu verstehen, ihn als guten Freund wahr zu nehmen und den verlorenen Zugang zur eigenen, inneren Weisheit wieder zu entdecken, ist das, was ich als Lehrerin an andere weitergeben will. Ich unterrichte Yoga hauptberuflich und biete Yoga Aus- und Fortbildungen an. Ein Schwerpunkt liegt hier beim Thema Yoga und Psyche. Auch für individuelle Einzel- oder Gruppenarbeit und fachspezifische Schulungen stehe ich zur Verfügung.

 

* Studium Soziale Arbeit (Dipl.)

* Ausbildung zur Traumpädagogin und Systemischen Beraterin.

* 200h Vinyasa Yoga Ausbildung bei Lord Vishnus Couch in Köln

* AYI® Advanced und AYI® Expert Ausbildung bei Dr. Ronald Steiner

 

* seit 2022 Yogatherapeutin in der Klinik für Psychosomatik und stationäre         

   Psychotherapie Püttlingen

 

Du möchtest ein persönliches Informations- oder Beratungsgespräch?

Dann schreibe eine Nachricht an jeanette@theyogastate.org oder melde dich telefonisch unter +49 173 5318348


*** wir freuen uns auf dich ***